Referenzen

Kundenbeispiele und Referenzen

Seit mehr als 10 Jahren unterstützt Rosenhof Marketing kleine und mittelständische Unternehmen als zuverlässiger Dienstleister. Das Portfolio unserer Kunden ist dabei sehr vielseitig:  Tourismus & Gastronomie, Gesundheit, Landwirtschaft, Agrarhandel & landwirtschaftliche Direktvermarktung als auch Handwerk sowie Vereins- und Verbandsarbeit.

Gerne stellen wir Ihnen einige Kundenbeispiele unserer Leistungen und Arbeit vor:

 

Marketing “Alles aus einer Hand”

Unser “Rundum-Marketing-Service”: Rosenhof Marketing kümmert sich um die vollumfängliche Marketingbetreuung und Kommunikation. Diese umfasst je nach Bedarf und Strategie Offline und Online Maßnahmen sowie Pressearbeit. Die Umsetzung erfolgt für einzelne Projekte oder ganzheitlich als extene Marketingagentur.

 

Webseiten und Social Media

Rosenhof Marketing konzipiert und erstellt Ihren Online Auftritt –                                                                 von der Website bis zum Social Media Auftritt.

 

Logoentwicklung und CI

Ein gutes Logo muss eingängig, originell und authentisch sein.                                                                        Wir erarbeiten gemeinsam Ihr unverwechselbares Erscheinungsbild!

Printmedien und Drucksachen

Die Möglichkeiten an Drucksachen sind umfangreich:                                                                      Visitenkarten, Briefpapier, Flyer, Broschüren, Plakate, Aufkleber… wir gestalten für Sie!

 

Fahrzeugbeschriftungen und Beklebungen

Machen Sie mit unseren Ideen auf sich aufmerksam!

 

Weitere Projekte von Rosenhof Marketing

Rosenhof Marketing - Referenzen - Kochbuch Landfrauen Wittingen und Isenhagener LandKundenbeispiel: Landfrauenvereine Isenhagener Land
Gemeinsam mit den Landfrauenvereinen aus Wittingen, Hankensbüttel, Gr. Oesingen, Wahrenholz und Steinhorst sowie der Edition Limosa hat Rosenhof Marketing das “Kochbuch Isenhagener Land” mit regionalen Rezepten und Geschichten herausgebracht.

 

 

 

 

Rosenhof Marketing - Referenzen - Projektbeirat Alpha EKundenbeispiel: Projektbeirat Alpha-E
Der Rosenhof Bohlsen hat zum 1.1.2017 im Auftrag des Niedersächsischen Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung die Organisation und den Betrieb einer Geschäftsstelle für den Projektbeirat Alpha-E übernommen. Dazu gehören unter anderem die gesamte Administration und Kommunikation, die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, die technische und inhaltliche Betreuung der Website, die Organisation und Durchführung von Sitzungen und weiteren Veranstaltungen.

Der Projektbeirat setzt sich aus acht Vertretern von betroffenen Kommunen und Landkreisen und acht Vertretern der Bürgerinitiativen zusammen und ist unabhängig von Bund, Land und Deutsche Bahn AG. Er steht für eine effiziente Sicherstellung der Umsetzung der Inhalte aus dem Abschlussdokument des Dialogforums Schiene-Nord (DSN) und das Monitoring des Umsetzungsprozesses. Das Abschlussdokument sieht einen im Bürgerdialog erarbeiteten, bedarfsgerechten Ausbau des Alpha-E unter Berücksichtigung der besonderen Bedingungen der Region vor. Der Projektbeirat sieht sich als Vertreter und Ansprechpartner für alle Betroffenen an den Ausbaustrecken und an den Bestandsstrecken mit zunehmenden Güterverkehren.